Mitglied werden

Wenn Du uns und die seriöse und ganzheitliche Tantramassage unterstützen möchtest, freuen wir uns über deine Mitgliedschaft. Eine aktive Mitarbeit im Verband ist gerne gesehen, aber freiwillig. Die Tätigkeit des Vereins ist nicht auf die Erzielung von Gewinn ausgerichtet.

Kategorien der Mitgliedschaft

Es gibt vier unterschiedliche Kategorien von Vollmitgliedern. Bei Fragen dazu wende dich bitte an das Vorstandsmitglied Guido Dippel. Alle hier aufgelisteten Kategorien genießen dieselben Rechte und Vorteile der Mitgliedschaft. Professionell massierende Mitglieder verpflichten sich zu regelmäßigen Fortbildungen gem. den Mindestanforderungen. Die Kündigungsfrist der Mitgliedschaft beträgt 3 Monate.

  • Du kannst als Einzelperson Mitglied werden, wenn du ein TMV-Zertifikat als Tantramasseurin bzw. Tantramasseur hast, unabhängig davon, ob du mit der Tantramassage arbeitest oder nicht. Sofern du damit arbeitest, kannst du auf Wunsch hier gelistet werden. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 10 € im Monat, eine Aufnahmegebühr fällt nicht an.
    Sonderaktion: Einzelpersonen, die bis zum 31.12.2017 einen Mitgliedsantrag stellen, zahlen die ersten 12 Monate nur 5 € pro Monat.
  • Wenn du in eigenen Räumen weitgehend ohne weitere Mitarbeiter massierst, kannst du als EinzelmasseurIn mit eigenem Raum/eigener Website Mitglied werden. Du brauchst dafür ein TMV-Zertifikat als Tantramasseurin bzw. Tantramasseur. Ferner werden deine Website und Räumlichkeiten dahingehend überprüft, ob sie den Verbandsbestimmungen entsprechen. Du wirst hier gelistet. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 25 € im Monat, die Aufnahmegebühr von 100 € wird bei erfolgreicher Aufnahme komplett mit den ersten 4 Monatsbeiträgen verrechnet.
  • Wenn du eine Massage-Praxis mit mehr als einer Mitarbeiterin bzw. einem Mitarbeiter betreibst, brauchst du selber kein TMV-Zertifikat, allerdings müssen alle massierenden Personen den Mindestanforderungen an die Aus- und Fortbildung entsprechen, auch wenn sie selber nicht Mitglied im TMV sind. Neben der Überprüfung von Website und Räumlichkeiten wird eine von dir zu zahlende anonyme Probemassage durchgeführt. Dein Institut wird hier gelistet. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 50 € im Monat, die Aufnahmegebühr von 150 € wird bei erfolgreicher Aufnahme komplett mit den ersten 3 Monatsbeiträgen verrechnet.
  • Für Ausbilder gelten umfangreiche Voraussetzungen in Bezug auf die persönliche und berufliche Vorerfahrung, sowie an das Konzept der angebotenen Ausbildung. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 50 € im Monat. Bei Interesse wende dich für nähere Details bitte an das Vorstandsmitglied Michaela Riedl.

Neben den Vollmitgliedern gibt es noch Gast- und Fördermitglieder. Diese dürfen an den Versammlungen des TMV teilnehmen und in den Gremien mitarbeiten. Sie bekommen alle Informationen, dürfen bei Entscheidungen jedoch nicht mitbestimmen und können in kein Amt gewählt werden.

  • Gastmitglieder sind Personen, die sich aktuell in einer Ausbildung zum Tantramasseur / zur Tantramasseurin bei einem anerkannten oder offiziellen Ausbilder des TMV befinden. Ein Mitgliedsbeitrag fällt nicht an. Die Gastmitgliedschaft ist zeitlich befristet.
  • Fördermitglieder sind Personen, die den Verband finanziell unterstützen möchten, ohne eine Vollmitgliedschaft einzugehen. Eine Ausbildung in Tantramassage ist nicht erforderlich. Der monatliche Beitrag ist frei wählbar, sollte jedoch mindestens 10 € betragen.

Mitglied werden

Wende dich bei Interesse an einer Mitgliedschaft bitte an das Vorstandsmitglied Guido Dippel. Bitte beachte die TMV-Verbandsbestimmungen und Anforderungen, die jedes Mitglied erfüllen muss und die laufend weiterentwickelt werden.

Schicke das ausgefüllte und unterschriebene Antragsformular mit den erforderlichen Anlagen bitte an:

Tantramassage-Verband e. V.
c/o Guido Dippel
Mettmanner Straße 77
42549 Velbert

Downloads:
Antragsformular Mitgliedschaft
TMV-Verbandsbestimmungen

Jetzt teilen oder drucken ...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someonePrint this page