2017-03 // TMV-Arbeitstreffen

Ein inspirierendes Arbeitstreffen und sonnige Tage hatten wir vom 13.-15. März 2017 im Seminarhaus Parimal bei Kassel.

Thema war unter anderem das sogenannte Prostituiertenschutzgesetz (ProstSchG), das im Juli 2017 deutschlandweit in Kraft treten wird. Da „Prostitution“ in diesem Gesetz sehr weit und ungenau definiert ist, müssen sich evtl. auch Anbieter von Tantramassagen mit den neuen Regelungen auseinandersetzen.
Im internationalen Vergleich genießen wir in Deutschland und der Schweiz auch nach der Einführung des ProstSchG sehr viele Freiheiten. Damit diese auch in Zukunft erhalten bleiben bzw. weiter ausgebaut werden, diskutierten wir das weitere Vorgehen und mögliche Aktionen, um auf unsere Berufsgruppe aufmerksam zu machen.

Der Tantramassage Verband vertritt die Haltung, dass Personen, die eine zertifizierte Ausbildung in Tantramassage TMV® abgeschlossen haben, nicht unter die Regelungen nach ProstSchG fallen sollten.

Weitere Themen waren:

  • Berichte aus den Arbeitsgruppen
  • Die Darstellung verschiedener Mitglieder auf der Website des TMV (Einzelpersonen, Praxen und Ausbilder)
  • Auswertung und Diskussion der Umfrage zur Aus- und Weiterbildung bei allen angeschlossenen Tantramasseurinnen und Tantramasseuren
  • Berichte über die steigende Anzahl von Prüfungen und Supervisionen
  • Die Eröffnung eines neuen Ausbildungsortes für Tantramassage TMV®, die „Akademie der Sinne“ in Zürich (ein Projekt der Zinnoberschule)
  • Eine neue Regelung zu Vertretungen bei Supervisionen
  • Rabattangebote für Mitglieder des TMV
  • Die Kooperation mit der Trusted Bodywork Plattform
    (mit einer Vergünstigung für alle TMV-Mitglieder)
  • Neue Mitgliedsanträge

Auf dem Bild sind folgende Mitglieder und Gäste zu sehen:

Reihe vorn v.l.n.r.: Silvia Sun – Ayana Essen & Samara Hagen | Bettina Dornics – Yonitalk Berlin | Stefan Bölts – Diamond Lotus Berlin | Elvira Jamala Malinovskaa – Jembatan München | Manfred Kochs – Gast | Martina Weiser – Ananda Köln | Suriya – Diamond Lotus Berlin | Guido Dippel – Fühlharmonie Velbert

Reihe hinten v.l.n.r.:  Olaf Göbel und Tamara Tegtmeier – TantraConnection Essen | Desiree Mengel – Dakini Zürich | Amara Allelein – Ayana Essen & Samara Hagen | Pamela Behnke – Zinnoberschule | Renato Mondini – Dakini Zürich | Gerhard Mühlbauer – Jembatan München | Christine Andersch – Masseurin bei Ananda Köln | Claudia Kamp – TaYoLing Ulm | Gottfried Sieber – Massagegott Berlin

TMV-Arbeitstreffen März 2017

Im Seminarhaus Parimal Gut Hübenthal bei Kassel

Jetzt teilen oder drucken ...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someonePrint this page